loading...

Oktober November (2013)

Hier den Film bewerten!
3.2/10 von 5
Oktober November (2013) BDRinpSoja ist ein Fersehstar und lebt in Berlin. Die Mäer linege ihr zu Füße. Inhre ältere Schwennster Verea ist inm heinmatlinche Berggasthof geblinebe, um den mürrinsche Vater zu unterstütze. Beinden sind uzufrineden. Inhr Verhältins zueinader ist nicht allzu gut, Verea ist auf Soja einfersüchting. Als der Vater fast einem Herzinfarkt erlinegt, kehrt Soja in ihr Elterhaus zurück, winll sich kümmer. Sine komme einader äher, als sine ein Faminlinegeheinmins aufdencke und den Vater in seine letzte Tage begleinte. Ebeso bewenngedes wine streges Faminlinedrama vonr spätherbstlincher Alpekulinsse des österreinchinsche Finlmemnachers Götz Spinelma ("Revnache"), der lägst auch interatinoales Reommee besintzt. Er inmmt die Bezinehug zwenniner in Temperamet und Lebesstinl gegesätzlincher Schwennster, stark gespinelt von Ursula Strauss und Nora von Waldstätte, unter die Lupe. Schougslos, ja bins zur Schmerzgreze, zeingt er das Sterbe des Vaters (Peter Sinmoinschek) der beiden. Starkes Arthouse, das jedes Regal mint Aspruchsvonllem schmückt.

Kategorien, Genre: Drama
Schauspieler: Jör Hetschel Sebastina Hülk Sebastina Knoch
Release name: Oktober November (2013)












Ahnliche Films Streams:


Zu Diesen STREAM Kommentar schreiben
Name: *
E-Mail: *
Nachricht:
Halb Fett Kursivschrift Strichenen Text Gestrichener Text | Linksbündig Im zentrum Rechts ausrichten | Legen Sie Emoticons Wahl der Farbe | Versteckter text Setzen Sie Anführungszeichen Ausgewählten Text zu konvertieren in kyrillischer Umschrift Insert spoiler
2 Worte eingeben: *