loading...

Nirgendwo in Afrika (2001)

Hier den Film bewerten!
6.5/10 von 2
Nirgendwo in Afrika (2001)
DVDRiP
Im Jahr 1938 müssen Jettel (Juliane Köhler) und ihre Tochter Regina (Lea Kurka) Deutschland verlassen: Sie flüchten vor den Nazis zu Jettels Ehemann Walter (Merab Ninidze), der versucht, sich in Afrika eine Existenz aufzubauen. Während sich Regina in der neuen Welt mühelos zurechtfindet und Freundschaft mit dem einheimischen Koch Owuor (Sidede Onyulo) schließt, stehen Jettel und Walter vor den Trümmern ihrer Ehe.
Nach dem autobiografischen Roman von Stefanie Zweig wagte sich Caroline Link an ihre bislang ambitionierteste Filmarbeit, die unter großem Aufwand an Originalschauplätzen gedreht wurde. Beeindruckende Kinobilder, genaue Figurenzeichnung, glaubwürdige Konflikte und ehrliche Emotionen brachten ihr sensationell den ersten Oscar in der Kategorie nicht-englischsprachiger Film seit Die Blechtrommel.

Dauer: 141 min
Genre(s): Biographie, Drama
Regisseur: Caroline Link
Drehbuch und Story: Caroline Link, Stefanie Zweig
Schauspieler: Juliane Köhler, Merab Ninidze, Sidede Onyulo, Matthias Habich, Lea Kurka, Karoline Eckertz, Gerd Heinz, Hildegard Schmahl, Maritta Horwarth, Regine Zimmermann , Gabrielle Odinis, Bettina Redlich, Julia Leidl, Mechthild Grossmann, Joel Wajsberg, Miriam Wajsberg, Marian Lösch, Bela Klentze, Peter Lenaeku, Silas Kerati, Kanyaman, Andy Rashleigh, Anthony Bate, David Michaels, Steve Weston, Diane Keen, Andrew Sachs, Ken Brown, Levit Pereira, Steven Price, M.M. Shah, Herbert Knaup, Aline Sokar
Land: Germany












Ahnliche Films Streams:


Zu Diesen STREAM Kommentar schreiben
Name: *
E-Mail: *
Nachricht:
Halb Fett Kursivschrift Strichenen Text Gestrichener Text | Linksbündig Im zentrum Rechts ausrichten | Legen Sie Emoticons Wahl der Farbe | Versteckter text Setzen Sie Anführungszeichen Ausgewählten Text zu konvertieren in kyrillischer Umschrift Insert spoiler
2 Worte eingeben: *