loading...

Tatort - Abgründe (2014)

Hier den Film bewerten!
2.2/10 von 6
Tatort - Abgründe (2014)
TVRinp
Der Wiener Sonderermittler Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) wird zusammen mit seiner Kollegin Bibi Fellner (Adele Neuhauser) zu den Abbrucharbeiten eines Hauses in Gieselbrunn, Niederösterreich, gerufen. Doch die winterliche, verschneite Idylle, in der das Haus liegt, trügt: vor fünf Jahren begann hier Melanie Pölzls schrecklichster Alptraum. Die Frau wurde entführt und in dem Horrorhaus gefangen gehalten. Als ihr endlich die Flucht aus dem Verlies gelang, sah der Täter keinen anderen Ausweg und warf sich vor einen Zug. Der Fall galt damit offiziell als abgeschlossen.

Jetzt, inmitten der Trümmer der alten Kellergewölbe, ist plötzlich die Leiche einer Polizistin aufgetaucht. Bei der Toten handelt es sich um die Leiterin der damaligen Ermittlungen im Fall Melanie, Franziska Kohl; die Beamtin ist offensichtlich verdurstet. Seit Wochen galt die Kriminalbeamtin bereits als vermisst. Moritz Eisner ist tief erschüttert, als er am Tatort vor Franziskas Leiche steht, denn er war einige Zeit lang mit der ehrgeizigen Kollegin liiert. Der Wiener Inspektor ist auf Anhieb fest davon überzeugt, dass es sich nicht um einen Unfall, sondern um Mord handelt. Sofort beginnt Eisner mit seinen Nachforschungen, aber schnell muss der Wiener Chefinspektor feststellen, dass er dabei gegen unsichtbare Mauern kämpft, hinter denen sich die Spitzen der Polizei und die Justiz verschanzen.

Eisner erfährt, dass Franziska Kohl selbst nach Schließung der Akte Melanie offensichtlich niemals das Gefühl loswurde, in ihren Ermittlungen massiv behindert worden zu sein. Die Beamtin ließ nicht locker, untersuchte den Fall weiter und stellte unbequeme Fragen – mit der Folge, dass sie schließlich suspendiert wurde. Auch Moritz Eisner beginnt Verschwörungstheorien zu entwickeln und Major Bibi Fellner hilft ihm dabei, diese Theorien auf ihren Wahrheitsgehalt hin zu überprüfen. Tatsächlich macht Fellner bei ihren Recherchen eine interessante Entdeckung: innerhalb des BKAs, der Staatsanwaltschaft und des Ministeriums besteht anscheinend die stillschweigende Abmachung, die wahren Hintergründe für die damalige Entführung von Melanie Pölzl zu verschleiern. Bibi Fellner ist bloß die Einzige, die dem Sondermittler die Theorie von einer weit reichenden Verschwörung glaubt.

Je intensiver sich die beiden österreichischen Ermittler mit dem Fall beschäftigen und in die „Abgründe“ der Polizei und Justiz eintauchen, desto mehr Ungereimtheiten kommen ans Tageslicht: Polizeiakten wurden manipuliert, Kohls Aufzeichnungen aus Eisners Schreibtischschublade gestohlen und Beweismittel vernichtet. Als Claudia, die Tochter des Chefinspektors, mit seinem Dienstwagen schwer verunglückt, steht Moritz Eisner unter schwerem Schock: er ist sich sicher, dass ihm der Anschlag gegolten hat… Wer will ihn loswerden?

Die Dreharbeiten zum Wiener Tatort „Abgründe“ fanden im Januar bis Februar 2013 in Wien und Niederösterreich statt, produziert wurde der Fernsehkrimi vom ORF. Die Erstausstrahlung läuft am 2. März 2014 um 20.15 Uhr im Ersten Programm der ARD.

Gere: Krimi
Jahr: 2014
Lad: Deutschlad
Format: HDTV
Release name: Tatort - Abgrüde (2014)












Ahnliche Films Streams:


Zu Diesen STREAM Kommentar schreiben
Name: *
E-Mail: *
Nachricht:
Halb Fett Kursivschrift Strichenen Text Gestrichener Text | Linksbündig Im zentrum Rechts ausrichten | Legen Sie Emoticons Wahl der Farbe | Versteckter text Setzen Sie Anführungszeichen Ausgewählten Text zu konvertieren in kyrillischer Umschrift Insert spoiler
2 Worte eingeben: *