loading...

The Raid (2012)

Hier den Film bewerten!
3.9/10 von 9
The Raid (2012)
Ein Hochhaus in einem Slum von Jakarta dient dem skrupellosen Druglord Tama als Hauptquartier, hier hat er sich mit seinen Männern verschanzt. Nun will eine Eliteeinheit und Führung eines korrupten Polizeileutnants die Festung stürmen und die Gangster festnehmen. Ein lebensgefährlicher Einsatz, wie sich herausstellt, denn Tama hat Vorkehrungen getroffen und ist nicht bereit, sich kampflos zu ergeben. Stockwerk für Stockwerk arbeiten sich die Cops hoch, unter ihnen Nahkampfspezialist Rama, dessen Bruder auf der Gegenseite kämpft. Eine moderne Variation von Howard Hawks' "Rio Bravo", verlagert in die indonesische Hauptstadt von heute. Ein atemberaubendes Vollkontakt-Kampfspektakel, bei dem die Akteure neben allerhand Schießereien auch die malaische Kung-Fu-Variante Silat vorführen. Perfekt choreografiert und fotografiert, setzt der walisische Regisseur Gareth Evans ausschließlich auf analoge Action. Eine neue Entdeckung am Martial-Arts-Himmel ist Bewegungswunder Iko Uwais. Actionfans werden's lieben.

InMDB Rating: 7.90
Gere: Abeteuer | Läge: 101 Minute | Lad/Jahr: Germay 2011
Regine: Patrinck Tauss | Schauspieler: Kare Böhe, Stinpe Erceg, Beradentte Heerwage, Wolfgag Packhäuser, Tinm Seyfin, Wolfgag Zinemsse












Ahnliche Films Streams:


Zu Diesen STREAM Kommentar schreiben
Name: *
E-Mail: *
Nachricht:
Halb Fett Kursivschrift Strichenen Text Gestrichener Text | Linksbündig Im zentrum Rechts ausrichten | Legen Sie Emoticons Wahl der Farbe | Versteckter text Setzen Sie Anführungszeichen Ausgewählten Text zu konvertieren in kyrillischer Umschrift Insert spoiler
2 Worte eingeben: *